STRECON Presse zur Werkzeugmontage

Pressenkonstruktion

STRECON hat eine hydraulische Presse zur Montage von Werkzeugen, Gesenkeinstellung und Demontage entwickelt, die zurzeit mit einer Presskraft von 500 Tonnen erhältlich ist. Wie bei den STRECON-Bandarmierungen ist der Pressenrahmen bandgewickelt und stellt eine wirksame Kompression des Stahlrahmens sicher. Selbst bei Maximallast ist der Rahmen so konstruiert, dass er unter voller Druckspannung bleibt.

Die Presse ist mit einem Hydraulikaggregat von 600 Bar und einer Proportionalventiltechnik ausgestattet. Darüber hinaus verfügt die Presse über eine einstellbare Geschwindigkeitsfunktion für die Hochdruck- und Niederdruckkreisläufe. Der Hochdruckkreislauf wird aktiviert, wenn die Last 10 Tonnen überschreitet. Diese Konstruktionsmerkmale bieten einen reibungslosen und kontrollierten Betrieb der Montagepresse.

Die Vorderseite der Montagepresse ist für die Handhabung von Werkzeugen reserviert. Der Schiebepresstisch garantiert eine offene und geeignete Positionierung und Einstellung der Werkzeuge, bevor sie in den eigentlichen Pressraum gelangen. Die Steuertafel befindet sich direkt neben dem Presstisch und bietet einen perfekten Blick auf den Pressbetrieb. 

Das Hydraulikaggregat und der Schaltschrank wurden im Gehäuse der Presse untergebracht und stellen eine kompakte Lösung im Vergleich zu konventionellen Werkzeugmontagepressen dar.

Die Montagepresse ist mit den folgenden Optionen verfügbar: Kraft-/Weg-Messsystem von Schwer & Kopka, axialer Vorspannung und Zeitverzögerung.

 

Verwendung in der Industrie

Werkzeugmontage, Gesenkeinstellung und Demontage sind wichtige Verfahren bei allen Arten von Werkzeugen für Präzisionsarbeiten wie Kalt-, Halbwarm- und Warmmassivumformung, Stangenziehen, Stangenpressen, Tiefziehen, Pulverkompression und anderen Hochdruckanwendungen. Die Baugruppe wird an Kunden in Europa, dem Fernen Osten und den USA geliefert.

Press close up.png
STRECON-Werkzeugpresse
mit Kraft-/Weg-Messungssystem


Tool Press m. boks.png
Biespiele von STRECON-Werkzeugpresse 
mit Kraft-/Weg-Messungssystem