Produkt- und Anwendungsbeispiele

Bandwicklungswerkzeuge

STRECON ist der originale Entwickler und Hersteller von Vorspannungssysteme, die auf der Bandwicklungstechnologie basieren. Das Vorspannungssystem ist als STRECON Bandarmierung bekannt und wird aus einem besonderen Hochleistungs-Bandmaterial hergestellt. Allgemein bedeutet das, dass die STRECON Bandarmierung doppelt so stark wie eine herkömmliche Armierung ist. Sie ist in unterschiedlichen Vorspannungsvarianten erhältlich.

Die Bandarmierungen werden in unterschiedlichen Hochdruckanwendungen eingesetzt. Unser Primärbereich erstreckt sich auf Vorspannungssysteme für Kalt-, Halbwarm- und Warmmassivumformungen, Hochdrucksynthesen industrieller Diamanten/CBN, Hochdruck-Experimente an Universitäten und Researchcentren, sowie andere industrielle Hochdruckanwendungen.

Sondermaschinen & Ausrüstung

STRECON hat ein neues Maschinensystem für das Oberflächenpolieren industrieller Werkzeuge und Maschinenkomponenten entwickelt. Die Technologie wird unter der Bezeichnung RAP: Robot Assisted Polishing vermarktet und wurde konstruiert, um den gröβten Teil des Handpolierens zu ersetzen, und dabei gleichzeitig eine wiederholt gleichmäβige Oberfläche und Spitzenqualität der Komponentenoberflächen gewährleisten zu können. Es sind keine besonderen Roboterprogrammierkompetenzen erforderlich, um die Maschine programmieren zu können; das macht das Polieren einfach und bequem. Das Maschinensystem ist bislang für das 2D Polieren verfügbar.

STRECON hat ebenfalls eine Werkzeugmontagepresse entwickelt, wo bei den Presserahmen durch Bandwicklung vorgespannt wird. Diese Eigenschaften ermöglicht die Gestaltung von Kleine kompakten und straken Hydraulische Pressen, die sich in jeder Ecke oder bei geringen Platzverhältnissen einsetzen lässt. Die Presse ist für bis zu 500 metrische Tonnen erhältlich.

Andere Produkte

STRECON hat die Vertretung von Felss Systems, dem Führer auf dem Bereich Entwicklung und Herstellung von Maschinen zum Rundkneten, Axialformen und Rohrbiegen. Die besondere Kaltumformungstechnologie von Felss ist ein in der deutschen Automobilindustrie häufig eingesetztes System.

STRECON vertreibt ebenfalls japanische Hersteller von Spitzenqualitäts-hartmetallwerkzeugen und Verschleiβteilen. Hartmetallwerkzeuge und Komponenten weisen eine höhere Stärke als Stahl auf und ihre Anwendung ist besonders in industriellen Bereichen, die sich auf Hochbelastung und/oder groβe Mengen, wie beispielsweise Kaltumformverfahren und Sinterprozesse erstrecken, sehr vorteilhaft.